Erleben Sie die Urlaubsgebiete in Dänemark mit Ihrem Hund!

Nordwestjütland

Hunde toben am Rand des Wassers herum

 

In Nordwestjütland können Sie mit Ihrem Hund die beeindruckende Natur für sich entdecken und die breiten weißen Strände genießen. Freuen Sie sich auch auf belebte Badeorte wie Saltum, Lønstrup und Blokhus.


Jütlands Westküste

Blick auf den Strand in Söndervig

 

Jütlands Westküste ist eine der beliebtesten Urlaubsgegenden Dänemarks. Erleben Sie das Wattenmeer, gönnen Sie sich mit Ihrem Hund gemütliche Tage an den fantastischen Stränden und machen Sie schöne Ausflüge – zum Beispiel zum weltberühmten LEGOLAND.

Limfjord

Ferienhaus mit Blick auf den Limfjord

 

Wenn Sie mit Ihrem Hund Urlaub im Land am Limfjord machen, können Sie täglich neu entscheiden, ob Sie in der Nordsee oder dem ruhigeren Limfjord baden möchten. Die schöne Natur dieser Urlaubsgegend lädt außerdem zu ausgiebigen Spaziergängen ein.


Nordostjütland

Wassermühle und Fachwerkhaus in Saeby

 

In Nordostjütland liegt am Kattegat ein schöner Urlaubsort neben dem anderen. Hier können Sie an den einladenden Stränden mit Ihrem Hund in der Sonne liegen. In größeren Städten, wie zum Beispiel Frederikshavn und Sæby, können Sie außerdem prima shoppen und spannende Museen besuchen.

Djursland und Mols

Ferienhäuser an der Küste in Ebeltoft Vig

 

In der Urlaubsgegend "Djursland und Mols" sind Sie und Ihr Hund an drei Seiten vom schönen Kattegat umgeben. Auf Djursland, das von sanften grünen Hügeln geprägt ist, sind Ebeltoft und Grenå besonders beliebte Ferienhausgebiete. Lassen Sie sich von Kopfsteinpflaster und schiefen Häuschen verzaubern!

Südostjütland

Langer Strand an der Ostküste Jütlands

 

Südostjütland ist für historisch interessierte Urlauber mit Hund besonders attraktiv. Aber auch bei Familien mit kleinen Kindern ist diese Gegend sehr beliebt, weil die Feriengäste zum einen nicht so weit fahren müssen und zum anderen die Kleinen in dem kinderfreundlichen Kattegat baden lassen können.

Fünen

Tranekaer Slot auf Langeland

 

Fünen ist eine Insel für romantische Urlauber. In der Heimat des Märchenerzählers Hans Christian Andersens finden Sie zahlreiche historische Schlösser und gemütliche Dörfer mit Kirchen aus längst vergangenen Zeiten. Machen Sie mit Ihrem Hund auch mal einen Ausflug zu einer der zahlreichen idyllischen Inseln.

Lolland, Falster und Møn

Dramatische Küstenlandschaft bei Möns Klint

 

In der Urlaubsgegend "Lolland, Falster und Møn" kommt Ihr Hund insbesondere in den herrlichen Wäldern auf seine Kosten. Aber auch die schönen Strände und die Steilküste Møns Klint mit dem Kreidefelsen und dem alten Buchenwald sind beliebte Sehenswürdigkeiten.

Seeland

Schöner Strand mit Fußweg zum Wasser

 

Auf Seeland können Sie Urlaub in ruhiger Natur mit dem spannenden Großstadtleben in Dänemarks Hauptstadt, Kopenhagen, verbinden. Machen Sie mit Ihrem Hund zum Beispiel Urlaub in einem der beliebten Badeorte Liseleje, Tisvildeleje, Gilleleje oder Hornbæk.

Bornholm

Strand und wunderschöne Natur auf Bornholm

 

Bornholm ist eine kontrastreiche Insel in der Ostsee. Auf der Felseninsel finden Sie im Norden eine beeindruckende Natur mit tiefen Steinbrüchen und einem atemberaubenden Wasserfall und im Süden einladende Sandstrände mit weichem weißen Sand. Hier können Sie mit Ihrem Hund viel entdecken!